DOWNLOAD
Wireshark (32-Bit)
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Wireshark (32-Bit) Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
21,1 MB
Aktualisiert:
23.04.2014

Wireshark (32-Bit) Testbericht

Sandra Schewelies von Sandra Schewelies
Hilfsmittel für die Analyse von Netzwerken.

Funktionen

  • Ausführliche Netzwerkdiagnose
  • 472 verschiedene Protokolle erkennbar
  • HTTP-Objekte exportierbar
  • Trafficaufzeichnung von USB-Geräten
Wireshark dürfte Kennern noch unter dem Namen Ethereal ein Begriff sein. Unter diesem Namen wurde das Tool von Gerald Combs und seinem Team als freie, quelloffene Software entwickelt (unter der GNU = General Public License). Seit dem 7. Juni 2006 ist es unter Wireshark bekannt, 2008 erfolgte die Veröffentlichung der Version 1.0.

Was genau macht Wireshark eigentlich und wozu ist das gut? Dieses Programm dient der Analyse des Netzwerkes auf Protokollebene und stellt den Datenverkehr einer Netzwerk-Schnittstelle dar. Dies erfolgt in Form einzelner Datenpakete und ist für den Anwender so verständlich und nachvollziehbar dargestellt. Erfahrene Anwender können diese Datenpakete nun näher analysieren und gegebenenfalls auf Fehlersuche gehen. Hierzu bietet Wireshark die Möglichkeit, die Datenpakete nach deren Inhalt zu filtern und somit noch übersichtlicher anzuzeigen. Es können 472 verschiedene Protokolle erkannt werden (wie Virtual LAN, FibreChannel, IPv4 und auch das neue IPv6).

WLAN Netzwerke können allerdings nur begrenzt analysiert werden, Ethernet, FDDI und auch Token Rings stellen hingegen keine Probleme dar. Der Datenverkehr bei Winshark wird mittels WinPcap transparent aufgezeichnet. Zu den unterstützten Dateiformaten gehören Sniffer, Netxray, Microsoft Network Monitor sowie viele weitere mehr.

Ein besonderer Vorteil des kostenlosen Programms ist zudem die Option, dass auch der Traffic von USB-Geräten inzwischen problemlos protokolliert und ausgewertet werden kann.


Wireshark ist auch für 64-Bit-Betriebssysteme erhältlich.
Fazit: Da Wireshark die Netzwerk-Aktivitäten auf Protokollebene darstellt, ist dieses Tool nur etwas für versierte Anwender. Für diese hingegen ist es ein klasse Hilfsmittel, das bei der Behebung von Fehlern unterstützen kann.

Pro

  • Präzise Netzwerkanalyse
  • Umfangreicher Support für diverse Protokolle

Contra

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]